SO ERHALTEN SIE IHR GELD ZURÜCK

Im ersten Schritt kontaktieren Sie Ihren Kontaktlinsenspezialisten oder vereinbaren einen Termin und besprechen mit ihm, warum Sie nicht zufrieden sind.  

Wenn Sie nach dem Gespräch mit Ihrem Kontaktlinsenspezialisten noch nicht vollkommen zufrieden sind, füllen Sie bitte das Antragsformular und schicken es zusammen mit dem Kaufbeleg und der Packung mit der angegebenen Mindestmenge der  noch nicht verwendeten Kontaktlinsen an die auf dem Formular angegebene Anschrift.   

Bitte beachten Sie, dass die Zufriedenheitsgarantie nur die Kosten für die Kontaktlinsen selbst betrifft. Für das Anpassen der Kontaktlinsen oder die Beratung können wir keine Gebühren erstatten.

+Vollständige Geschäftsbedingungen
  1. Bitte beachten Sie für eine richtige Handhabung Ihrer Kontaktlinsen die Hinweise des Johnson & Johnson Ratgebers für Kontaktlinsenträger.
  2. Die Zufriedenheitsgarantie gilt ausschließlich für ACUVUE® Kontaktlinsen. Andere Waren / Dienstleistungen (z. B. Sonderangebote, Promotionware, Anpassungen, Untersuchungen durch Kontaktlinsenspezialisten etc.) werden von der Zufriedenheitsgarantie nicht erfasst.
  3. Die Zufriedenheitsgarantie gilt pro Person einmalig auf den Erstkauf von ACUVUE® Kontaktlinsen.
  4. Der Garantiefall kann nur berücksichtigt werden, wenn Sie vor Anmeldung Ihren Kontaktlinsenspezialisten kontaktiert und im Bedarfsfall einen Beratungstermin vereinbart haben.
  5. Garantiefälle können nur berücksichtigt werden, wenn das vollständig ausgefüllte Geld-zurück-Formular, die Originalrechnung und die im Punkt 6 angegebene verbrauchte Höchstmenge der original verpackten ACUVUE® Kontaktlinsen nicht überschritten wurde und die Restmenge rechtzeitig bei der unten angegebenen Adresse in ordnungsgemäßen Zustand eingeht.
  6. Es dürfen nicht mehr als 8 Linsen pro Packung der gekauften Ein-Tages-Kontaktlinsen bzw. nicht mehr als 2 Linsen pro Packung der gekauften Austausch-Kontaktlinsen verbraucht sein.
  7. Maximal wird der Kaufpreis eines Jahresvorrats ACUVUE® Kontaktlinsen erstattet. Die Kontaktlinsenanzahl eines Jahresvorrats richtet sich nach der empfohlenen Austauschhäufigkeit.
  8. Die Rückzahlung erfolgt innerhalb von ca. 6 Wochen nach Eingang durch Überweisung auf Ihr Bankkonto.
  9. Johnson & Johnson Vision Care ist nicht ersatzpflichtig für auf dem Postweg verlorengegangene, verspätete oder beschädigte Einsendungen. Nur ausreichend frankierte Einsendungen können berücksichtigt werden.
  10. Die übersendeten Daten werden nur zum Zweck dieser Rückerstattungsaktion gespeichert und werden anschließend gelöscht. Darüber hinaus erfolgt keine Nutzung der persönlichen Daten.
  11. Einsendeadresse: Johnson & Johnson Vision Care, c/o Dürmeyer GmbH, Billstraße 103, 20539 Hamburg
  12. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Verantwortlich in Deutschland: Johnson & Johnson Medical GmbH, Oststraße 1, 22844 Norderstedt